Skip to main content

Übungsleiterausbildung in Innsbruck

Am heutigen Samstag, 13. Feb. 2016, fand in Innsbruck das Modul 1 im Rahmen der diesjährigen Übungsleiterausbildung statt.

Am Programm stand hier vormittags Theorie zum Thema WTF Regeländerungen und ein kleiner Einblick hinter die Kulissen der aktuellen Situation im WTF Taekwondo auf internationaler Ebene.

Nachmittags war dann tapen mit den dzt. allseits beliebten Kinesotapes angesagt – wir hatten alle Hände voll zu tun 🙂

Foto 13.02.16, 14 59 27 Foto 13.02.16, 15 46 34

 

 

 

 

Nebenbei absolvierte unser Vereinsmitglied Dr. Jürgen Henrich seinen Abschlusstest für den Übungsleiter und die DAN Träger David Szczutkowski, Jürgen Szczutkowski, Jürgen Henrich und Anton Seissl erhielten Ihre Kukkiwon-DAN Urkunden überreicht.

Foto 13.02.16, 18 22 30 Foto 13.02.16, 18 23 14 Foto 13.02.16, 18 24 03 Foto 13.02.16, 18 24 16

Trainings-Session mit dem Demo-Team der koreanischen Youngsan Universität

Trainings-Session mit dem Demo-Team der koreanischen Youngsan Universität
Youngsan University Logo

Youngsan University

Am Samstag fuhren insgesamt 6 Vereinsmitglieder nach Miesbach in Bayern um dort an einem Trainingslehrgang mit dem koreanischen Youngsan Demo-Team teilzunehmen.

Start war um 09:00 Uhr in Kufstein – aufgrund des extremen Verkehrsaufkommens auf der Autobahn entschieden wir uns über Thiersee / Landl nach Miesbach zu fahren. Wie sich später herausstellte war dies eine gute Entscheidung, denn andere Vereine / Gruppen hatten es über die Autobahn versucht und kamen daher reichlich zu spät.

Start der Trainingssession war um 10:30 Uhr. Zwischen den einzelnen Einheiten gab es immer wieder kleinere Pausen – um 13:30 Uhr dann eine große Mittagspause mit ca. 45min um zu verschnaufen.

Trainiert wurde in vielen einzelnen Gruppen – Wettkampf-, Sprung- und Poomsaetechniken… für viele Teilnehmer sicher ein völlig ungewohntes Training. Die Koreaner haben da so ein paar spezielle Übungen 😉

Es machte allen Beteiligten einen Riesenspaß und trotz der Anstrengungen hatten am Ende alle ein großes Lächeln im Gesicht.

Gruppenfoto mit dem Demo-Team

Gruppenfoto mit dem Demo-Team

Kukkiwon bringt iOS Apps heraus

Kukkiwon bringt iOS Apps heraus

Kukkiwon Taekwondo Poomsae: Black Belt's Patterns Kukkiwon-Taekwondo-Poomsae: Taegeuk Forms

Das Kukkiwon hat dieser Tage zwei Apps für iOS Geräte (Apple) herausgebracht – eine für die Taegeuks und eine für die DANs

Ich werde die beiden Apps die nächsten Tage testen und Euch exklusiv darüber berichten – wenn sie die Erwartungen erfüllen, werden wir dieses Apps auch in unser Training mit einbinden!

 

Hier schon einmal die Basisinformationen:

Die Taegeuk Version ist gratis, basiert aber auf sogenannten ‘in-App’-Käufen – jeder der einzelnen Hyuongs schlägt mit 0,89 € zu Buche – insgesamt also 6,23 € für das gesamte Taegeuk-Set (Kup 2 – 8).

Die ‘Black Belt‘ Version ist ebenfalls gratis – aber im Gegensatz zur Taegeuk Version gibt es hier keinerlei ‘in-App’ Angebote – also keine versteckten / zusätzlichen Kosten.

Übungsleiterausbildung 2012

Übungsleiterausbildung 2012

ÜbungsleiterausbildungDie Ausbildungsoffensive unseres Vereines geht auch 2012 weiter!

Nachdem 2011 Jürgen Szczutkowski bereits seine Ausbildung zum Übungsleiter erfolgreich abgeschlossen hatte, starteten dieses Jahr zwei weitere Mitglieder mit ihrer Ausbildung:

Lisa Kronthaler und David Szczutkowski

Beide absolvierten in den letzten Monaten die 5 Module der Ausbildung – das letzte Modul fand nunmehr am vergangenen Samstag, den 13. Oktober 2012 statt. Folgende Module wurden besucht:

Modul 1 – Regelkunde und Coachcard 2012 (13. Oktober 2012)
Modul 2 – Strukturiertes Wettkampftraining (26. Mai 2012)
Modul 3 – Strukturiertes Poosaetraining (16. Juni 2012)
Modul 4 – Praktisch-methodisches Taekwondo Training (22. September 2012)
Modul 5 – Theoretische Grundlagen (29. September 2012) 

 Zusätzlich zu den beiden neuen Übungsleitern hat sich auch unser Obmann Anton Seissl und auch Jürgen Szczutkowski noch einmal in die Ausbildung gestürzt, um auch die letzten Änderungen und Trends im Taekwondo-Sport zu verinnerlichen.

Für Lisa und David steht als nächstes der Abschluß der Ausbildung auf dem Programm – wir wünschen ihnen im Namen des Vorstandes und unserer Mitglieder alles Gute!